II.

3-Sterne-Koch / 2-Sterneköche / Gewürzinsel

Sonntag, 25.02.2018 – Mittwoch, 28.02.2018 (3 Übernachtungen)

So
25
Feb

Cooking Show mit Anuraag Ramkalawon aus Sansibar (Hotel Essque Zalu, Zanzibar)

Cooking Demonstration | 10:30 bis 11:30 Uhr, Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

Vor rd. 200 Jahren führte der damalige Sultan die Gewürznelken-Kultur auf Sansibar ein. Seitdem versorgt die Gewürzinsel die ganze Welt mit Gewürzen wie Nelken, Zimt, Vanille, Pfeffer, Ingwer und Muskat, die auf Plantagen angebaut werden. Anuraag Ramkalawon, Chef im Hotel Essque Zalu, kocht zwei seiner Spezialitäten, - zum Nachkochen. Es gibt kleine Kostproben und die Rezepte. Zur Kochshow genießen Sie eine Rarität aus Südafrika: Gin INVERROCHE Amber mit Barker & Quinn Tonic im Ballonglas mit Cardamon und Orangenabrieb.

Diethard Urbansky** & Die großen internationalen Pinot Noirs aus USA / CHILE / NEUSEELAND

Dinner | 19:30 Uhr, Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

Diethard Urbansky** (Dallmayr, München)  hat eine beachtliche Karriere gemacht. Nach Stationen u.a. in den berühmten Restaurants „Victorian“ (Düsseldorf) und „Tantris“ (München) ist er seit 2001 Chef im „Dallmayr“. Seinen ersten Stern erkochte er bereits 1991, 2009 wurde er im Dallmayr mit dem zweiten Stern ausgezeichnet. Der „Koch des Jahres 2013“ (Gusto) ist berühmt für seine „Klassische Moderne“ mit authentischen Produkten und einem klaren, fast puristischen Stil, der Geschmackserlebnisse auf höchstem Niveau vermittelt. Nach dem Aperitif am Tisch mit Champagne Laurent-Perrier Brut werden Vorspeise, erstes Zwischengericht und Dessert begleitet von Weißweinen der Weingüter Künstler (Gunter Künstler präsentiert 2014 Hochheimer Hölle Riesling trocken VDP.GG und 2015 Hochheimer Hölle Riesling Auslese)  und Wittmann (Philipp Wittmann, „Winzer des Jahres“ zeigt 2015 Chardonnay RESERVE trocken und 2016 WESTHOFENER Riesling trocken). Danach stehen die großen internationalen Pinot Noirs aus USA / NEUSEELAND / CHILE im Mittelpunkt: Domaine Drouhin Oregon (2012 Pinot Noir „Cuvée Laurène”, Oregon, USA) / Kistler Vineyards (2014 Pinot Noir Sonoma Coast, Sonoma, USA) / Domaine Anderson (2014 Pinot Noir, Anderson Valley, USA) / Errazuriz (2016 Las Pizarras Pinot Noir, Aconcagua Costa, Chile) / Babich (2014 Pinot Noir “Winemaker´s Reserve”, Neuseeland). Als Digestif gibt es die Rarität Cognac Delamain Vesper XO - GRANDE CHAMPAGNE, alle Cognacs dieses traditionsreichen Familienunternehmens sind als Premier Crus ausgezeichnet.

  • Diethard Urbansky**
  • Champagne Laurent-Perrier / Weingut Künstler / Weingut Wittmann / Domaine Drouhin Oregon / Kistler Vineyards / Domaine Anderson / Errazuriz / Babich / Delamain
  • Justin Leone, Chef-Sommelier und TV-Star
Mo
26
Feb

Die Gewürzinsel Sansibar: Phantastische Gewürze & Anuraag Ramkalawon

Lunch | 12:00 Uhr, Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

Vor rd. 200 Jahren führte der damalige Sultan die Gewürznelken-Kultur auf Zanzibarein. Seitdem versorgt die Gewürzinsel die ganze Welt mit Gewürzen wie Nelken, Zimt, Vanille, Pfeffer, Ingwer und Muskat, die auf Plantagen angebaut werden. Sie dienen nicht nur dem Geschmack, sondern haben oft auch heilende – und auch eine andere – Wirkung: Muskatnuss wird bei Hochzeiten ins Essen gestreut … Nach dem Aperitif mit Barth Sekt Pinot Blanc Brut zaubert Anuraag Ramkalawon (Hotel Essque Zalu, Zanzibar, WORLD LUXURY SPA Awards Winner) bei seinem Menü in vier Gängen mit Gewürzen seiner Heimat. Begleitet wird das Menü von Weißweinen der Güter Leitz (2013 Rüdesheimer Berg Kaisersteinfels Riesling „Terrassen“ VDP.GROSSE LAGE / 2015 Berg Rottland Rüdesheimer Riesling trocken GG) / Crass (Matthias Crass präsentiert 2016 Hallgartener Hendelberg Sauvignon Blanc trocken und 2016 Erbacher Michelmark Grauburgunder trocken) sowie Bibo Runge (Walter Bibo, „Winzer-Entdeckung des Jahres“ der FAZ), zeigt aus seinem Weingut 2015 Bibo Runge Rheingau Riesling QbA trocken und 2015 Hargadun Rheingau Riesling QbA halbtrocken). Zum Hauptgang gibt es einen der Stars aus der Rioja: Roda (Roda Reserva 2012 sowie Roda I Rioja Reserva 2010. 

  • Anuraag Ramkalawon
  • Wein- und Sektgut Barth / Weingut Leitz / Weingut Crass / Weingut Bibo Runge/ Roda
  • Justin Leone, Chef-Sommelier und TV-Star

Andreas Döllerer: Genusswelten

Dinner | 19:30 Uhr, Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

Vor den Toren Salzburgs bietet Andreas Döllerer (Genusswelten, Golling) seinen Gästen Hochkultur auf dem Teller. Mit seiner „Cuisine Alpine“ und regionalen Zutaten aus den Bergen, Tälern, Almen und Flüssen hat er sich in der Spitze aller Restaurantführer platziert. Ausgezeichnet wurde er mit der „Trophée Gourmet“ für kreative Küche, als „Koch des Jahres“ (Gault Millau) und als „Gastronom des Jahres“ (Falstaff). Der Restaurantführer „A la carte“ kürte ihn zum dritten Mal in Folge als „Bestes Restaurant in Österreich“, Falstaff vergibt an ihn die Höchstwertung mit 99 Punkten. Beim Wettbewerb „AUSTRIA´S 50 Best Chefs 2017“ belegt er dicht hinter dem Sieger Heinz Reitbauer Platz 2, vor den Chefs Juan Amador, Karl + Rudolf Obauer oder Simon Taxacher. Nach dem Aperitif am Tisch mit Schlumberger DOM Rosé 2013 präsentieren die Winzer persönlich ihre großen Weißweine: Bettina Bürklin-von Guradze (Weingut Bürklin-Wolf) zeigt Forster Riesling trocken und Wachenheimer Riesling trocken, Markus Molitor 2009 Bernkasteler Lay Riesling Auslese** trocken und 2015 Ürziger Würzgarten Riesling Kabinett feinherb, Kellermeister Martin Franzen vom Weingut Müller-Catoir präsentiert 2015 Haardter Bürgergarten Riesling VDP.Erste Lage trocken und 2015 Haardter Herzog Rieslaner Beerenauslese VDP.Erste Lage edelsüß. Zum Zwischengang und Hauptgang präsentieren zwei der TOP-Weingüter Österreichs ihre Spezialitäten: Familie Gesellmann 2013 Bela Rex und 2013 Blaufränkisch Hochberg sowie Paul Achs 2015 Pinot Noir und 2015 Ungerberg.
Digestif: Etter, Williams Birne                                                                                                           

  • Andreas Döllerer
  • Domaine Schlumberger / Weingut Bürklin-Wolf / Weingut Molitor / Weingut Müller-Catoir / Weingut Gesellmann / Weingut Paul Achs / Etter
  • Alexander Koblinger, Master-Sommelier und sechsfacher „Sommelier des Jahres“ in Österreich ​
Di
27
Feb

Schloss VAUX & Simon Stirnal

Lunch | 12:00 Uhr, Schloss VAUX, Eltville

In die elegante BELETAGE bittet die traditionsreiche Eltviller Sektmanufaktur Schloss VAUX zu einem erlesenen Gourmet-Lunch, begleitet von Sekt-Raritäten aus großen Rheingauer Weinbergslagen. Nikolaus Graf von Plettenberg empfängt seine Gäste in den Sektgewölben mit einem live degorgierten Aperitif-Sekt und weiht ein in die hohe Kunst des Sekthandwerks. Als Champagnerhaus 1868 im französischen Metz gegründet, stellt Schloss VAUX noch heute alle seine Sekte nach der traditionellen Methode der klassischen Flaschengärung her (in Frankreich: „Méthode Champenoise“). Ein von Simon Stirnal (Kronenschlösschen) komponiertes Gourmetmenü in vier Gängen wird in den eleganten Salons serviert, perfekt abgestimmt auf die vom klangvollen Terroir geprägten Premium-Sekte Erbacher Marcobrunn, Steinberger, Rüdesheimer Berg Schlossberg und Assmannshäuser Höllenberg sowie einen Sekt aus Rheingauer Grünem Veltliner. Streng limitiert, tragen die exquisiten Lagensekte als sichtbares „Prädikat“ die handgefertigten VAUX-Siegel.                                                                                                               

Christian Bau***

Dinner | 19:30 Uhr, Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

Christian Bau*** (Victor's Fine Dining by christian bau, Perl/Nennig), seit 2005 mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet, zählt zu den besten Köchen der Welt. Seine Küche ist weltoffen, leicht und zeitgemäß. Inspiriert von japanischer Küche und Philosophie vollendet er den Brückenschlag von europäischer zu asiatischer Kochkultur höchst raffiniert und unnachahmlich. Berühmte Winzer & Weingüter präsentieren ihre großen Weine zum Menü: Carolin Spanier-Gillot, „Winzerin des Jahres“, zeigt aus ihrem Weingut Kühling-Gillot 2016 Hipping Riesling GG und 2016 Rothenberg Riesling Spätlese, ihr Ehemann H.O. Spanier präsentiert aus seinem Weingut BattenfeldSpanier 2016 Grüner Sylvaner LEOPOLD VDP.Ortswein und 2016 Kirchenstück Riesling GG. Wilhelm Weil (Weingut Robert Weil) zeigt 2015 Kiedrich Gräfenberg Riesling trocken Grosses Gewächs und Stefan Doktor (Domäne Schloss Johannisberg) 2013 Schloss Johannisberger Riesling Silberlack GG und 2011 Schloss Johannisberger Riesling Rosa-Goldlack Fass Nr. 336 Beerenauslese. Rotweine begleiten das Zwischengericht und den Hauptgang: Tua Rita ist ein Familienbetrieb in der Toskana mit Weltruf, er zählt zu den besten Hundert Weingütern der Welt und präsentiert sich mit Perlato del Bosco rosso 2014 / Giusto di Notri 2013 und Rosso dei Notri 2016. Digestif: Nonino, Ùe Riserva 5 Jahre

  • Christian Bau***
  • Weingut Kühling-Gillot / Weingut BattenfeldSpanier / Weingut Robert Weil / Domäne Schloss Johannisberg / Tua Rita / Nonino
  • Giuseppe Lauria, Chefredakteur WEINWISSER, Weinkritiker und Italien-Experte
Mi
28
Feb

Riedel Glas Tasting & Lunch mit Simon Stirnal

Tasting & Lunch | 12:00 Uhr, Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

Erleben Sie die herausragende Wein & Glas-Philosophie des Hauses RIEDEL. Nach einem Aperitif am Tisch mit 2007 Chardonnay Brut (Sektmanufaktur Bardong) präsentiert Christian Kraus, Geschäftsführer Riedel Glas Deutschland, die Gläser-Kollektion VERITAS der Tiroler Glasmanufaktur Riedel. Bei der Glas-Weinprobe werden nacheinander drei der beliebtesten Weißwein-Rebsorten aus jeweils drei unterschiedlichen Gläsern verkostet. Tauchen Sie ein in die Geschmacksvielfalt von Sauvignon Blanc, Riesling und Chardonnay. Erleben Sie, wie sich Duft und Geschmack eines Weines verändern, je nachdem, welches Glas Sie benutzen. Staunen Sie über die Unterschiede, die verschiedene Gläser bei demselben Wein bewirken können. Sie müssen kein Weinexperte sein, um diese Verkostungen zu genießen. Im Anschluss an das Tasting wird ein feines 3-Gänge-Menü von Simon Stirnal serviert, mit speziell dazu ausgesuchten Weinen.
Jeder Gast erhält als Geschenk 3 RIEDEL-Gläser (Wert 75 €).  

  • Simon Stirnal
  • Sektmanufaktur Bardong / Glasmanufaktur Riedel
  • Christian Kraus, Geschäftsführer Riedel Glas Deutschland
Pauschalpreis: 1.400,00 Euro