Reuben Riffel

Reubens Restaurant, Franschhoek, Südafrika

Restaurant

Reubens Restaurant
No 2 daniel hugo Rd,                                      
Franschhoek 7690
Südafrika
www.reubens.co.za

Teilnahmen am Rheingau Gourmet & Wein Festival

2019, 2018

Der südafrikanische Starkoch und Kochsensation Reuben Riffel begann seine Karriere in der Stadt, in der er geboren wurde, in Franschhoek - lokal bekannt und zunehmend auch auf der ganzen Welt als südafrikanische Ess- und Weinhauptstadt.

Riffels erste Gelegenheit, eine eigene Küche zu führen, präsentierte sich, als er Anfang zwanzig war. Von dort aus arbeitete er im Restaurant Monneaux und etablierte es als eines der Top 100 Restaurants in Südafrika. Der junge Sternekoch verbrachte drei Jahre damit, seine Fähigkeiten in Monneaux zu verbessern, bevor er nach Cambridge in England zog. Dort angekommen, schloss er sich mit einigen Freunden zusammen, um Brunos Brasserie zu eröffnen, in der der junge Küchenchef noch mehr begeisterte Kritiken zu seiner wachsenden Fangemeinde hinzufügte. Im Jahr 2004 beschloss er, zurück nach Südafrika zu ziehen, um sein eigenes Restaurant (mit dem passenden Namen Reuben) mit Partnern in Franschhoek zu gründen.

Nur 6 Monate nach der Eröffnung von Reuben's erhielt Riffel bei den Eat Out Restaurant Awards 2004 die höchste Auszeichnung und wurde sowohl Koch des Jahres als auch Restaurant des Jahres. Ein Restaurant, das seit über 12 Jahren Gäste aus allen Teilen der Welt anzieht. Das Restaurant Reuben's wurde zum Wahrzeichen von Franschhoek.

Ein zweites Reuben's wurde 2010 im prestigeträchtigen One & Only Cape Town, einem urban-schicken internationalen Resort im Herzen der V & A Waterfront, gegründet. Im Jahr 2013 hat Riffel sein Restaurant-Portfolio mit der Eröffnung von Reubens im Abalone House, a Fünf-Sterne-Luxus-Gästehaus in der Küstenstadt Paternoster. Im selben Jahr eröffnete er sein erstes Bistro-Restaurant Racine im Chamonix Wine Estate in Franschhoek.

Im Jahr 2016 gaben Riffel und seine Frau - Maryke - die aufregende Nachricht bekannt, dass sie ein neues Zuhause für Reuben in Franschhoek bauen würden. Das Restaurant schloss seine Türen auf dem ursprünglichen Gelände entlang der Huguenot Street und eröffnete während der Bauzeit ein Pop-up-Restaurant in Racine. Die mit Spannung erwartete Eröffnung der Reuben's ist für April 2017 geplant.

Riffel, bekannt für seine kulinarischen Fähigkeiten, beschreibt seine Küche als eklektisch und unprätentiös. Es gibt eine ehrliche Einfachheit zu den Speisen, die er in seinen Restaurants serviert, untermauert durch seine Konzentration auf die besten saisonalen Produkte, die von Lieferanten in der Nähe stammen. Seine Philosophie ist es, die Dinge unkompliziert zu halten, die natürlichen Aromen jeder Zutat hervorzuheben und nach dem perfekten Gleichgewicht im fertigen Gericht zu streben.

Neben seinem erfolgreichen Restaurant-Portfolio hat Riffel auch 4 Bestseller-Kochbücher veröffentlicht (Reuben Cooks [2008]; Reuben Cooks Local [2011]; Braai: Reuben on Fire [2013]; Reuben at Home [2016]). Im Jahr 2013 übernahm Riffel die renommierte Rolle eines von drei Richtern in der dritten Staffel von MasterChef South Africa. Im Jahr 2013 veranstaltete er seine erste Afrikaans-Kochshow "5 Sterre met Reuben", eine 13-teilige Fernsehserie, die große Anerkennung fand. Im Jahr 2016 veranstaltete er "Recipe for Success", eine 13-teilige Fernsehserie, die leidenschaftlichen jungen Kochschülern die Möglichkeit gab, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen - mit einem echten Jobangebot auf dem Spiel. Darüber hinaus ist Riffel ein stolzer Markenbotschafter für Samsung Home Appliances in Südafrika.

Riffel ist so engagiert, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben, denn er ist leidenschaftlicher Koch und stolzer Unterstützer einer Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen, die ihm am Herzen liegen. Er ist Markenbotschafter für Fairtrade South Africa und engagiert sich aktiv in der Peninsula School Feeding Association (PFSA), der Hope Through Action, der Hospice und der Pinotage Youth Development Academy (PYDA). Er ist auch ein Botschafter der Paarl School, einer Schule für neural behinderte Kinder.

Riffel, der sich nie ausruhen will, hat 2017 eine Reihe von aufregenden neuen Unternehmungen am Horizont, darunter die Eröffnung des neuen Hauses von Reuben in Franschhoek und die Einführung der Franschhoek Beer Co, einer neuen Mikrobrauerei im Tal, in der er tätig ist Partner.

Reuben Riffel beim RG&WF 2019