Vineet Bhatia

Vineet Bhatia*

VINEETH BHATIA, London, Großbritannien

Teilnahmen am Rheingau Gourmet & Wein Festival

2017

Geboren 1967 in Indien, wuchs Vineet Bhatia in Bombay – dem heutigen Mumbai – auf. Seine Ausbildung und seine nachfolgende Beförderung zum Chefkoch in Mumbais The Oberoi Hotel waren die ersten Stationen seiner Karriere. Doch die starre, eingespielte und vor allem traditionell ausgerichtete Arbeitsweise gab ihm nicht den nötigen Raum für seine Kreativität und sein großes Bedürfnis, die indische Küche einem internationalen Publikum zugänglich zu machen. So zog es ihn nach London. Im Jahr 2004 erfüllte er sich schließlich seinen Traum und eröffnete mit seiner Lebenspartnerin das Restaurant Rasoi („Küche“ auf Hindi) – inzwischen VINEETH BHATIA –, welches seit 2006 einen Michelin-Stern führt. Bhatia ist mittlerweile für die Revolutionierung der indischen Küche bekannt. 2010 gab er sein erstes Kochbuch heraus „Rasoi: New Indian Kitchen“ mit 150 Rezepten, für die er geehrt wurde als „One of the most talented Chefs in the world“. Er gilt heute als „Father of Modern Progressive Indian Food“, zaubert mit Gewürzen, vereint indische und französische Kochelemente mit Harmonie und präsentiert seine Gerichte leicht und frisch.

Vineet Bhatia beim RG&WF 2017