Veranstaltungsorte

Kronenschlösschen

Das Kronenschlösschen

Das Haus Kronenschlösschen ist eines der schönsten deutschen Landhotels. Die Mischung aus liebevoll restaurierter historischer Bausubstanz und modernster Technik, aus der Nähe zu Frankfurt und der idyllischen Lage zwischen Weinbergen und Rhein macht das Kronenschlösschen zum »Landhotel par exellence«. Unsere Sterneküche sorgt für raffinierte Koch-Kreationen, die »Beste Weinkarte Deutschlands« für die passende Wein-Begleitung und das freundliche und engagierte Service-Team tut sein Übriges, damit Sie sich wohlfühlen.

Auch über das Rheingau Gourmet & Wein Festival hinaus bietet das Haus Kronenschlösschen ganzjährig attraktive Angebote aus dem Bereich der Spitzengastronomie an. Hier geht es zum Kronenschlösschen

Auszug aus dem Jahresprogramm des Kronenschlösschens

Oktober 2017
DO
19.10.
19:30 Uhr
Backstage exclusiv: Vorprobe und Auswahl für die „Riesling-Renaissance“
50 Sekte, Weiß- und Rotweine der Rheingauer VDP Weingüter werden zusammen mit dem Gala-Menü vom VDP- Präsidium und der Jury (Mathias Ganswohl, Wilhelm Weil, Johannes Eser, Jochen Becker-Köhn und H.B. Ullrich) für die Veranstaltung der Glorreichen Tage am 4.11.2017 vorgekostet und ausgewählt. Zehn Gäste erhalten Gelegenheit, an dieser spannenden internen Profi-Juryprobe und dem Gourmet-menü teilzunehmen. Limitierte Gästezahl: 10 Personen
150 €
FR
20.10.
19:30 Uhr
Raritäten der Saison: Steinpilze & andere Edelpilze
Edelpilze lassen sich nicht züchten, deshalb sind sie rar und teuer. Der Steinpilz gehört zur Königsklasse. Simon Stirnal kocht ein raffiniertes 5-Gänge-Menü mit Steinpilzen sowie mit Herbsttrompeten und Pfifferlingen. Grauburgunder, Weißburgunder und Weißherbst Rosé sind die idealen Begleiter. Einzeltische, keine Moderation. Pauschalpreis für Aperitif, Menü, alle Weine, Mineralwasser und Cafe.
145 €
SA
21.10.
19:30 Uhr
MIERAL aus der Bresse: & Spitzen-Pinot Noirs aus Baden und Burgund
„Die Bresse ist wie ein Eisberg. Nur ein kleiner Teil ragt wirklich heraus. Das ist die qualitative Spitze. Und bei dieser Spitze ist Mieral der Gipfel“ Maître Jean Claude Mieral – der Urgroßvater gründete 1909 den Geflügelhandel, Jean Claude führt die Firma in vierter Generation - wacht über die Qualität des Bresse-Geflügels. Sein Ideal vom perfekten Huhn: optisch kräftig, sein Fleisch sollte zart, aber fest sein und durch gesunde Ernährung sowie Milchmast ein feines, ganz unverwechselbares Aroma haben. Freilandhühner, die sich 4 Monate lang von natürlichem Futter ernähren und anschließend 14 Tage lang mit Mais, gekochtem Korn, Buchweizen und Milchrahm gemästet werden. Perfektes „Mieral-Geflügel“, das bis zu fünfmal teurer als normales Geflügel ist. Ein 5-Gänge Gourmetmenü von Simon Stirnal wird begleitet von feinsten Pinot Noirs der deutschen Güter aus Baden: Franz Keller und Huber. Aus Burgund: Marc Colin und Domaine Faiveley. Dazu gereifte Rieslinge und eine edelsüße Auslese. Keine Moderation, Einzeltische. Pauschalpreis für Aperitif, Menü und alle Weine, Mineralwasser + Cafe
175 €
FR
27.10.
19:30 Uhr
Reh, Hirsch & Perlhuhn - Beste Pinot Noirs aus Deutschland
Zu einem Gourmetmenü in vier Gängen von Simon Stirnal gibt es einige der besten deutschen Spätburgunder: Aus dem Kaiserstuhl (Dr. Heger), von der Ahr (Meyer-Näkel), aus Franken (Paul Fürst) aus Württemberg (Schnaitmann) und aus dem Rheingau (Krone und Chat Sauvage). Zum Dessert ein edelsüßer Riesling. Pauschalpreis für Aperitif, Menü, Weiß- und Rotweine, Mineralwasser und Cafe. Moderation: Florian Richter, Headsommelier
160 €
SA
28.10.
19:30 Uhr
Champagner-Dinner for Two
Zur Begrüßung ein Glas Champagne Rosé, zum Abendessen 1 Flasche Champagner Veuve Clicquot Brut für 2 Personen, zum Hauptgang Spätburgunder und zum Dessert ein Glas Riesling Auslese. Einzeltische. Pauschalpreis für Aperitif, Menü in vier Gängen, 1 Flasche Champagner für 2 Personen, Weiß- und Rotwein, Wasser.
130 €
November 2017
FR
03.11.
19:30 Uhr
BORDEAUX versus CALIFORNIA
Seit dem legendären Paris Wein-Tasting 1976, bei dem völlig überraschend Kalifornien in der Blindprobe sowohl den weißen Burgundern wie auch den roten Bordeaux-Weinen überlegen war, ist die Gegenüberstellung BORDEAUX – CALIFORNIA überaus reizvoll. Ein feines Gourmetmenü in fünf Gängen begleiten 2003 L´Ermitage Rosé Brut / Roederer Estate. 2006 Château Grand Pontet / Merlot Shafer. 1996 Château L´Evangile / Lytton Springs, Ridge. 1986 Château Lynch Bages / Dominus. 1976 Château Latour / Cabernet Sauvignon Caymus. 1983 Oestrich Lenchen Riesling Eiswein, Wegeler / Château Suduiraut. Moderation: August F. Winkler, Journalist, internationaler Weinexperte
450 €
SA
04.11.
19:30 Uhr
Glorreiche Tage im Rheingau: Riesling Renaissance
Wilhelm Weil und acht VDP Winzer präsentieren persönlich ihre Spitzenweine. Rieslinge erleben weltweit eine Renaissance ihres großartigen Images, wie sie es schon vor mehr als 100 Jahren hatten. Zu einem 5-Gang-Galamenü von Simon Stirnal* präsentieren VDP-Rheingau-Präsident Wilhelm Weil und weitere acht Top-Winzer des VDP persönlich ihre großartigen Rieslinge: gereifte, rare Spätlesen, exzellente trockene ERSTE GEWÄCHSE bis hin zu den edelsüßen Spitzengewächsen Beerenauslese oder Eiswein. Zum Hauptgang große Rheingauer Spätburgunder. Moderation August F. Winkler, internationaler Weinexperte. Pauschalpreis für Aperitif, Menü und alle Getränke.
140 €
SA
04.11.
12:00 Uhr
Bistro Mittagsmenü inkl. Wein
Maronenschaumsüppchen / Rehrücken mit Pinienkernkruste/ Warmes Schokoladentörtchen. Pauschalpreis für Menü, Riesling + Spätburgunder, Mineralwasser und Cafe.
68 €
SO
05.11.
12:00 Uhr
Bistro Mittagsmenü inkl. Wein
Maronenschaumsüppchen / Rehrücken mit Pinienkernkruste/ Warmes Schokoladentörtchen. Pauschalpreis für Menü, Riesling + Spätburgunder, Mineralwasser und Cafe.
68 €
FR
10.11.
19:30 Uhr
Glorreiche Tage im Rheingau: GIGANTEN
Die traditionelle Veranstaltung zum Finale der „Glorreichen Rheingau Tage“ mit einer „gigantischen“ Auswahl bester Rheingauer CHARTA Rieslinge, VDP. Erste Lage-Rieslinge sowie ERSTE GEWÄCHSE und VDP. Grosse Lage-Weine, Spätburgunder und edelsüße Rieslinge, - in Großflaschen. GIGANTISCH. Die Inhaber der Weingüter präsentieren persönlich ihre Weine. Moderation: Kai Schattner. Pauschalpreis für Aperitif, Galamenü von Simon Stirnal, Weißweine, Rotweine, Wasser und Cafe.
130 €
SA
11.11.
14:30 Uhr
Kochkurs mit Simon Stirnal : Große Fische
14.30 Empfang und Aperitif. Von 15-18 Uhr Kochen mit Simon Stirnal: Loup de mer in der Salzkruste mit raffinierten Beilagen. 18.30 Aperitif und 4-Gang-Gourmetmenü mit ausgesuchten Weißweinen und Spätburgundern. Pauschalpreis für Kochkurs, Aperitif, Dinner und alle Getränke. Begleitpersonen zum Dinner incl. aller Getränke: 125 €. Limitierte Teilnehmerzahl: 12
175 €
SA
11.11.
19:30 Uhr
St. Martins Gans & Rheingauer Spätburgunder
Oldenburger Gänse: Auf saftigen Weiden wachsen die Gänse auf, die – knusprig & lecker – ab dem St. Martinstag die Gourmets verzücken. Ein Menü in vier Gängen (knusprige Martinsgans im Hauptgang), dazu große Pinot Noirs aus dem Rheingau (Allendorf, Krone, Kloster Eberbach und Georg Müller Stiftung). Zur Vorspeise und zum Dessert Rieslinge, trocken und edelsüß. Einzeltische. Pauschalpreis für Aperitif, Menü, alle Weine, Mineralwasser und Cafe.
85 €
SA
11.11.
12:00 Uhr
Bistro Mittagsmenü: Klassiker inkl. Wein
Lable Rouge Lachs / Sauerbraten „Rheinische Art“ / Mousse au chocolate. Pauschalpreis für Menü, Riesling und Spätburgunder, Mineralwasser
55 €
SO
12.11.
12:00 Uhr
Bistro Mittagsmenü: Klassiker inkl. Wein
Lable Rouge Lachs / Sauerbraten „Rheinische Art“ / Mousse au chocolate. Pauschalpreis für Menü, Riesling und Spätburgunder, Mineralwasser
55 €
FR
17.11.
19:30 Uhr
Wagyu Beef / Bresse-Perlhuhn / Iberico – Pata Negra & Spitzenweine
Diese Begriffe stehen für Gourmet-Luxus schlechthin. Simon Stirnal kocht ein raffiniertes Fünf-Gänge-Menü mit den Super-Fleischsorten WAGYU, BRESSE- Perlhuhn und IBERICO. Begleitet wird das Menü von Rotweinen aus Sizilien (COS), dem Priorat (Clos Mogador) und dem Dourotal (Niepoort) sowie zum Fisch-Zwischengericht und zum Dessert feine trockene und edelsüße Rheingauer Rieslinge (Weingüter Graf von Kanitz und Peter Jakob Kühn). Moderation: Florian Richter
165 €
SA
18.11.
12:00 Uhr
Bistro Mittagsmenü: Klassiker inkl. Wein
Rheingauer Kartoffelsuppe / Hamburger Panfisch / warmes Schokoladenküchlein. Pauschalpreis für Menü, Riesling, Wasser, Cafe.
48 €
SO
19.11.
12:00 Uhr
Bistro Mittagsmenü: Klassiker inkl. Wein
Rheingauer Kartoffelsuppe / Hamburger Panfisch / warmes Schokoladenküchlein. Pauschalpreis für Menü, Riesling, Wasser, Cafe.
48 €
SO
19.11.
19:00 Uhr
KÜCHENPARTY
Simon Stirnal hat zwei Gastköche eingeladen, gemeinsam kochen sie acht Menügänge in den Stationen Bistro / Restaurant / Hauptküche. Maître Florian Richter hat Viniberica eingeladen, die Weingüter aus Spanien präsentieren, dazu Winzer aus dem Rheingau, die persönlich ihre Spezialitäten ausschenken. Live-Musik mit Dr. Feelgood jr. Pauschalpreis für alle Speisen und Getränke
130 €
DO
23.11.
19:30 Uhr
THANKSGIVING - Dinner
Am vierten Donnerstag im November wird in den USA Thanksgiving gefeiert. Ein Anlass, um sich dankbar zu zeigen für das, was man erreicht hat. Freunde und Familie genießen ein Festessen, traditionell mit gefülltem Truthahn, Cranberry, Süßkartoffeln, Gemüse. Wir laden Sie stilgerecht ein: Martini Cocktails, potato-chips, green and black olives, cellery and cream cheese, walnuts on top. Das traditionelle amerikanische Festmenü: Pumpkin-Soup / Turkey with original american stuffing, sweet and mashed potatoes, green beans with fried onions / peas and corns, Cranberry-salad / Pumpkin Pie / Apple Crumbles vanille icecream and whip. Kalifornische Chardonnays und Rotweine. Pauschalpreis für Thanksgiving-Menu, Aperitif, kalifornische Weiß- und Rotweine, Wasser und Cafe. Einzeltische.
98 €
FR
24.11.
19:30 Uhr
Champagner-Dinner for Two
Zur Begrüßung ein Glas Champagner Rosé, zum Abendessen 1 Flasche Champagner Laurent Perrier Brut für 2 Personen, zum Hauptgang Spätburgunder und zum Dessert ein Glas Riesling Auslese. Einzeltische. Pauschalpreis für Aperitif, Menü in vier Gängen, 1 Flasche Champagner für 2, Weiß- und Rotwein, Wasser und Cafe.
130 €
SA
25.11.
19:30 Uhr
RIOJA: Klassik & Moderne
Ein Stilvergleich mit großen Weinen, vergleichen Sie selbst: Lieber den zeitlosen Klassiker oder den modernen Ausbaustil ? Klassisch: 2001 La Vicalanda Reserva, Bodegas Bilbainas / 1998 Gran Reserva, Miguel Merino / 1994 Blanco Gran Reserva, Vino Tondonia / 1996 Reserva, Remirez de Ganuza. Modern: 2007 Altos de Lanzaga, Telmo Rodriguez / 2009 Reserva, Roda / 2015 Blanco, Muga / 2004 Pagos de vina Real. Simon Stirnal kocht dazu ein perfekt abgestimmtes Gourmetmenü in fünf Gängen. Moderation: Florian Richter, Chef Sommelier. Pauschalpreis für Aperitif, Menü, alle Weine, Wasser und Cafe
150 €
SA
25.11.
12:00 Uhr
Bistro Mittagsmenü: Klassiker inkl. Wein
Karotten-Ingwer-Suppe / Geschmorte Rehkeule / Tarte Tatin. Pauschalpreis für Menü, Riesling, Spätburgunder, Mineralwasser.
65 €
SO
26.11.
12:00 Uhr
Bistro Mittagsmenü: Klassiker inkl. Wein
Karotten-Ingwer-Suppe / Geschmorte Rehkeule / Tarte Tatin. Pauschalpreis für Menü, Riesling, Spätburgunder, Mineralwasser.
65 €

Impressionen

Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen