• Simon Stirnal, Caviar House & Prunier
  • Champagne Louis Roederer / Weingut Fritz Allendorf
  • Frank Brömmmelhaus, Geschäftsführer von Caviar House & Prunier Rudolf Knickenberger, Geschäftsführer Schlumberger​​
  • 05. Mär. 2018, 12:00 Uhr
    Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

295,00 Euro

Diese Veranstaltung teilen:

Ausverkauft, Warteliste

Tasting & Lunch

Caviar & Champagne LOUIS ROEDERER / Simon Stirnal (Kronenschlösschen)

Caviar steht für Genuss schlechthin, aber es gibt ihn kaum noch. Genießen Sie heute vier Sorten Caviar, begleitet von feinsten Champagnern des Hauses Louis Roederer. Nach dem Aperitif mit Champagne Louis Roederer Brut Premier präsentiert Frank Brömmelhaus, Geschäftsführer von Caviar House & Prunier, die Degustation, bei der sich jeweils vier Personen eine 50 gr Dose jeder Caviar-Sorte teilen. Zu jeder Caviar-Sorte wird, fein abgestimmt, ein spezieller Roederer-Champagner ausgeschenkt: Prunier Caviar “PARIS” &  Louis Roederer Brut 2009 / Prunier Caviar “Tradition” &  Louis Roederer Brut Rosé 2012 / Prunier Caviar “St. James” & Louis Roederer Blanc de Blancs 2010 / Prunier Caviar “Malossol” &  Louis Roederer Brut Nature 2009. Nach der Degustation folgt ein 3-Gang-Menü von Simon Stirnal, das von Weinen des Weinguts Fritz Allendorf begleitet wird.  Zunächst Balik Lachs “Zar Nikolaj”, einem absoluten Luxusprodukt – nicht vergleichbar mit einem “normalen” Lachs. Balik kommt mit nichts anderem in Berührung als mit Quellwasser, Salz und Rauch aus einem Holzfeuer, das nach altem russischem Brauch mit eigens dafür ausgesuchtem Holz entfacht wird. Zum milden, feinen Balik Lachs präsentiert Ulrich Allendorf sein 2009 Jesuitengarten Riesling trocken Erstes Gewächs, zum Hauptgang Steinbutt & Caviar sein 2015 Jesuitengarten Riesling trocken VDP.Grosses Gewächs und zum Dessert seine 2009 Winkel Jesuitengarten Riesling Auslese Goldkapsel. (Allein der Warenwert Caviar für Tasting und Lunch einschließlich aller Getränke liegt bei rd. 400 € pro Person) 

Diese Veranstaltung ist auch enthalten in: