Karsten Peter

Gut Hermannsberg , Niederhausen-Nahe, Deutschland

Auszeichnungen

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung November 2016: Winzer des Jahres; Gault Millau 2019: 4 Trauben; Eichelmann 2019: 4 Sterne; Vinum Weinguide 2019: 4 Sterne; Feinschmecker "Die besten Winzer und Weine 2018/2019": 4,5 F; Falstaff Weinguide Deutschland 2019: 4 Sterne;

Weingut

Gut Hermannsberg Weinhandels GmbH 
Ehemalige Weinbaudomäne
55585 Niederhausen-Nahe
www.gut-hermannsberg.de

Teilnahmen am Rheingau Gourmet & Wein Festival

2020, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013

Gegründet 1902 als Königlich-Preussische Weinbaudomäne, privatisiert 1998 und seit 2009 im Besitz von Jens Reidel und Dr. Christine Dinse, ist Gut Hermannsberg heute eines der spannendsten Riesling-Weingüter Deutschlands. Der traditionsreiche Betrieb, direkt an der Nahe gelegen, verfügt über 30 ha Weinberge, die vom VDP allesamt als VDP.Grosse Lagen klassifiziert sind. Die Steillagen wie die legendäre "Kupfergrube", der Monopolweinberg "Hermannsberg" und die einzigartie Traiser Bastei gehören zu den besten Rieslinglagen Deutschlands und der Welt. Die Weine sind von einzigartiger Brillianz und außergewöhnlicher Mineralität geprägt.

Gut Hermannsberg beim RG&WF 2020