• Dominik Käppeler*
  • Champagne Roederer
    Tenuta delle Terre Nere / Weingut Fred Prinz / Weingut Bernhard Koch
    Tenuta Rapitalà / Tenuta delle Terre Nere / Weingut Bernhard Koch / GajaGaja
  • 05. Mär. 2022, 19:30 Uhr
    Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

225,00 Euro

Diese Veranstaltung teilen:

Dinner

Galadinner Dominik Käppeler*: Sizilien, Rheingau & Pfalz

Ausverkauft

Nach Stationen am Tegernsee kam Dominik Käppeler* 2015 nach München ins legendäre „Schweiger2“ und erkochte sich sofort einen Michelin-Stern. Wenig später kaufte das Restaurant zusammen mit seiner Frau und führt es seit 2017 selbständig: persönlich & familiär. Münchens kleinstes Sterne-Restaurant, ein hot-spot. Er nannte es „showroom“, eine Show für alle Sinne. Bereits zweimal hat er beim Festival unsere Gäste begeistert. Nach dem Aperitif mit Champagne Roederer Brut Vintage 2012 begleiten die sizilianischen Weißweine 2018 Etna Bianco Santo Spirito BIO + 2018 Etna Bianco Calderara Sottana (Tenuta delle Terre Nere) die Vorspeise. Zum ersten Zwischengericht zeigen Fred Prinz seinen 2017 Hallgartener Hendelberg Riesling trocken VDP.Erste Lage (Weingut Prinz, Rheingau) und Alexander Koch aus dem Pfälzer Familienweingut Bernhard Koch 2019 Chardonnay Réserve trocken. Zum zweiten Zwischengericht folgen aus Sizilien 2016 „Hugonis“ Cabernet Sauvignon Nero d´Avola IGT (Tenuta Rapitalà) + 2017 Calderara Sottana Etna Rosso (Tenuta delle Terre Nere) sowie 2017 Pinot Noir Réserve trocken (Weingut Koch). Zum Hauptgang 2018 IDDA Etna Rosso, Gaja und zum Abschluss 2015 JUNGFER Riesling Auslese VDP.GROSSE LAGE, Weingut Prinz.
Digestif: Grappa di Barbaresco, Gaja
Moderation: Kai Schattner, „Sommelier des Jahres“

Diese Veranstaltung ist auch enthalten in: