• Daniel Gottschlich**
  • Champagne Pol Roger
    Weingut Markus Molitor / Weingut Jülg / Weingut Schnaitmann / Weingut Peter Jakob Kühn
    Nonino
  • 10. Mär. 2023, 19:30 Uhr
    Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

280,00 Euro

Diese Veranstaltung teilen:

Dinner

2-Sternekoch Daniel Gottschlich** (Ox & Klee, Köln): Jülg / P.J. Kühn / Markus Molitor / Schnaitmann / Pol Roger

Daniel Gottschlich** ist begeisterter Musiker, - ein idealer Ausgleich für den Stress einer hoch ambitionierten Küche. Aus kleinsten Anfängen hat er sein Restaurant entwickelt und unbeirrt seinen eigenen Stil umgesetzt. 2016 kam der erste Michelin-Stern, 2019 der zweite, den dritten hat er fest im Blick…. Er fasziniert seine Gäste mit „Experience Taste“, Anregung der Geschmackssinne. „Meine Menüs sollen die Menschen begeistern, - wir wollen nicht nur Ernährung, sondern ein Erlebnis bieten“. Nach dem Aperitif Champagne Pol Roger Brut Réserve präsentieren Markus Molitor 2020 Ockfener Bockstein Kabinett grüne Kapsel feinherb und Johannes Jülg 2021 Chardonnay Pfarrwingert 1.Lage trocken.  Rainer Schnaitmann zeigt aus seinem Württemberger Weingut 2020 Lämmler Riesling GG und Peter B. Kühn („Winzer des Jahres 2016“, Gault & Millau) 2018 Riesling Sankt Nikolaus GG VDP.Grosses Gewächs, Weingut P.J. Kühn. Zum Hauptgang 2020 Spätburgunder Kostert GG, Weingut Jülg und vom Weingut Schnaitmann 2017 Lämmler Lemberger GG. Zum Dessert 2018 Zeltinger Sonnenuhr Auslese** weiße Kapsel trocken, Weingut Molitor und als letzten, spektakulären, Weingang 2012 Oestricher Lenchen Riesling Trockenbeerenauslese VDP.Grosse Lage, Weingut P.J. Kühn.
Digestif: Amaro Quintessentia, Nonino
Moderation: Ingo Swoboda, Weinjournalist und Autor  

Diese Veranstaltung ist auch enthalten in: