• Hans Stefan Steinheuer** & Christian Binder**
  • Champagne Charles Heidsieck
    Domaine de Ladoucette / Domaine Régnard./ Weingut Dr. Loosen / Weingut Jülg / Weingut Künstler / Familie Fernandez
    Grappa NONINO
  • 28. Feb. 2024, 19:30 Uhr
    Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

295,00 Euro

Diese Veranstaltung teilen:

Dinner

2-Sterneköche Hans Stefan Steinheuer** und Christian Binder** & Pesquera + Condada de Haza De Ladoucette (Burgund) / Dr. Loosen (Mosel) & Jülg (Südpfalz), & Künstler (Rheingau)

Das Restaurant „Zur Alten Post“, Bad Neuenahr-Ahrweiler ist ausgezeichnet mit 19 Punkten im Gault&Millau und 2 Michelin-Sternen. Hans Stefan Steinheuer und sein Schwiegersohn Christian Binder zählen zu den besten Köchen Deutschlands. Nach dem Aperitif mit Champagne Charles Heidsieck Brut präsentiert Milan Milas Baron de L, Baron De Ladoucette und Chablis Regnard, Domaine Régnard.  Starwinzer von der Mosel, aus der Südpfalz und dem Rheingau: „Ernie“ Loosen präsentiert 2017 Graacher Domprobst VDP.GG + 2018 Volcanique Pinot Noir, J. Christopher (Oregon, USA), Johannes Jülg zeigt aus seinem Familienweingut 2022 Rechtenbacher Pfarrwingert Chardonnay VDP.ERSTE LAGE und 2020 Sonnenberg KT Spätburgunder VDP.GROSSE LAGE, Gunter Künstler präsentiert 2021 Hochheimer Hölle Riesling trocken VDP:GG (99 Punkte James Suckling) und 2021 Erbacher Marcobrunn Riesling Auslese (100 Punkte JS), Weingut Künstler (Rheingau). Die Familie Fernandez fliegt aus Spanien ein, um ihre Ribera del Duero-Rotweine Condada de Haza (Crianza + Reserva) zum zweiten Zwischengericht und Pesquera (Crianza + Reserva) zum Hauptgang vorzustellen.
Digstif: Grappa NONINO.8 Jahre Riserva
Moderation: Hendrik Thoma (Wein am Limit), Master Sommelier

Diese Veranstaltung ist auch enthalten in: