Doris und Leopol Sutter

Weingut Sutter, Hohenwarth​, Österreich

Auszeichnungen

Falstaff, Meininger Decanter, IWSC

Weingut

Weingut Sutter
Weinviertler Straße 6                       
3472 Hohenwarth
Österreich
www.weingut-sutter.at

Teilnahmen am Rheingau Gourmet & Wein Festival

2019

Hohenwarther Veltliner-Vielfalt

Das Weingut Sutter steht für Roten, Frühroten und Grünen Veltliner von kalkreichen Schotterböden der Ur-Donau. Und damit für mineralische Weine mit großem Reifepotenzial.

1.     Das Weingut

Das Weingut kann auf eine lange Tradition bis 1671 zurückblicken. Großvater August Sutter hat schon im Jahre 1925 mit der Flaschenfüllung begonnen und war somit einer der ersten in Österreich.

Seit dem Quereinstieg von Doris Sutter im Jahr 2013 hat sich viel am Weingut getan, der Fokus liegt heute ganz klar auf Veltliner-Vielfalt. Roter, Frühroter und Grüner Veltliner bilden das Kernstück des Sortiments.

Das gemeinschaftliche Tun, die unterschiedlichen Stärken und Kompetenzen und die gemeinsame Leidenschaft für den Wein sind die Basis des Erfolgs.

2.     Philosophie

Naturnahe Bewirtschaftung der Weingärten und Zurückhaltung im Keller kennzeichnen die Arbeit von Doris und Leopold Sutter. Im Weingarten zeigt sich das durch sorgfältigen Rebschnitt, kontrollierte Laubarbeit, nützlingsschonende Rebstock-Behandlung, wassersparende Bodenbearbeitung und schonende Handarbeit.

Im Keller greifen sie so wenig wie möglich in die Weinwerdung ein. Jeder Wein soll sich individuell entwickeln, seine Herkunft transportieren und somit unverwechselbar sein.

Im Stahltank oder Holzfass ausgebaut lagern die Weine nach der Füllung im naturtemperierten Keller, in dem es sommers wie winters zwischen acht und zehn Grad hat. Das optimale Umfeld, damit die Weine zur Ruhe kommen und in der Flasche weiter reifen können.

3.     Die Weine

Das Sortiment zeichnet sich vor allem durch die Veltliner-Vielfalt aus. Der Rote Veltliner mit seinem feinwürzigem Bukett ist rar, in Hohenwarth und vor allem auch im Weingut Sutter spielt er eine wichtige Rolle. Ebenso wie der Frührote Veltliner – der macht auch schon als junger Spaß. Und der dann natürlich der Grüne Veltliner - der klassische Vertreter des Weinviertels. Ihn gibt es in fünf unterschiedliche Varianten.

Weitere Rebsorten sind Sauvignon Blanc, Riesling, Blauer Burgunder und Blauer Zweigelt.

Weingut Sutter beim RG&WF 2019