• Simon Stirnal
  • Champagne Laurent-Perrier
    Domaine Bouchard / Weingut Wegeler
    Lafite Rothschild / Latour / Margaux / Haut-Brion
  • 06. Mär. 2020, 12.00 bis 15.30 Uhr
    Villa Mumm, Eltville

995,00 Euro

Diese Veranstaltung teilen:

Limitierte Gästezahl

Raritäten-Lunch

Champagne Prestige Cuvée Laurent-Perrier Grand Siècle in drei Jahrgangskombinationen SUPER BORDEAUX-Raritäten

Eines der schönsten Häuser am gesamten Rheinufer ist die „Villa Mumm“ in Eltville. Die Firma Rotkäppchen-Mumm öffnet ihre sorgsam renovierte Villa im zauberhaften Park, unmittelbar am Rheinufer gelegen, für diese exklusive Veranstaltung des Festivals. Die exklusive Villa mit dem Flair der Jahrhundertwende entspricht dem, was heute Mittag an Raritäten zum feinen Gourmetmenü von Simon Stirnal (Kronenschlösschen) geboten wird: Grand Siècle Cuvée Prestige / Domaine Bouchard aus Burgund sowie Lafite Rothschild / Latour / Margaux / Haut-Brion aus vier Dekaden
Fllght 1    Champagne Laurent-Perrier Grand Siècle in drei Jahrgangs-Variationen
Flight 2    Domaine Bouchard mit 2017 Meursault AOC / 2016 Meursault „Les Clous“ AOC / 2013 Meursault “Charmes”1er Cru Domains / 2015 Meursault “Genevrières” 1er Cru AOC Domains
Flight 3    Margaux                    1996 / 1986 / 1975 / 1966
Flight 4    Haut Brion                 1996 / 1986 / 1975 / 1966
Flight 5     Latour                       1996 / 1986 / 1975 / 1966
Flight 6    Lafite Rothschild       1996 / 1986 / 1975 / 1966
1998 Geisenheimer Rothenberg Riesling Eiswein, Weingut Wegeler
Kaffee & Digestif
Moderation: Jan Erik Paulson, Raritätenhändler und internationaler Weinexperte