IX.

Lunch & Farewell Party

(10.3. – 11.3. / 1 Übernachtung)

So
10
Mär

Geballte Power: Die 2-Sterne-Köche aus der Schweiz, Sebastian Zier** und Moses Ceylan**

Lunch | 12:00 Uhr, Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

Die 2-Sterne-Chefs Sebastian Zier** und Moses Ceylan** führen das Einstein Gourmet Restaurant (St. Gallen, Schweiz) als Doppelspitze. Eine wunderbare Symbiose, in die jeder sein Können einbringt: der klassisch-französische Kochstil von Sebastian Zier** und der orientalisch geprägte Kochstil von Moses Ceylan**. Die beiden 2-Sterneköche stehen für Perfektion und Avantgarde sowie für geniale Kreationen. Nach dem Aperitif mit dem Champagnerhaus Charles Heidsieck Brut Réserve, von dem Thomas Stevenson, Weinautor und einer der führenden Champagnerverkoster, sagt „Nach mehr als 30 Jahren Erfahrung habe ich meine Liste der besten Champagner neu geschrieben und oben, an die 1. Stelle, Charles Heidsieck gesetzt“, begleiten das raffinierte französisch-orientalische Menü Matthias Crass (Weingut Crass, Rheingau) mit 2017 Erbacher Steinmorgen Riesling trocken und 2018 Hallgartener Sauvignon Blanc und Andrea Wirsching (Weingut Hans Wirsching, Franken „Weingut des Jahres in Deutschland“) zur Vorspeise und zum Dessert mit 2016 Iphöfer Julius-Echter-Berg Silvaner GG trocken und 2012 Iphöfer Julius-Echter Berg Riesling Auslese.  Den Rotwein-Part übernimmt LE PUPILLE , deren 45 ha Weingärten in der südlichen Toskana, in der Maremma, liegen. 1982 gegründet, kam 1987 der Welterfolg mit dem Supertuscan „Saffredi“, einer Assemblage aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot. Elisabetta Geppetti, die hinter dem Welterfolg Le Pupille steht, präsentiert zum Zwischengang Poggio Valente 2015  und Morellino Riserva 2015 sowie zum Hauptgang ihre Weltstars Saffredi Jahrgänge 2014 und 2015.
Moderator: Kai Schattner, Sommelier des Jahres

Haus- und Küchenparty

Party | 19:00 Uhr, Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim

Das Festival swingt aus. Wir feiern in allen Räumen des Kronenschlösschens die legendäre Haus- und Küchenparty (Küche / Patisserie / Kochschule / Festzelt / Restaurant / Bistro / Rheinsaal / Roter Salon / Gelber Salon und Hotelhalle). Es kochen die Sterne- und Spitzenköche: 2-Sterne-Köche Sebastian Zier**, Moses Ceylan** (Einstein, St. Gallen) / Marc de Passorio, Vikash  + Simon Pacary (one&only Le Saint Géran, Mauritius) / André Großfeld* (Villa Merton, Frankfurt) /  Alexander Hohlwein* (360°, Limburg) / Gal Ben Moshe (prism restaurant, Berlin) / Hubert Obendorfer* (Landhotel Birkenhof, Neundorf vorm Wald) / Philipp Stein (Favorite Park Hotel Mainz, Mainz) / Julian Stowasser (Restaurant Weinsinn, Frankfurt) / Rolf Straubinger* (Burg Staufeneck, Salachz) / Simon Stirnal (Kronenschlösschen,Eltville-Hattenheim) / Otto Gourmet.
25 Weingüter und Winzer: Wein- und Sektgut Barth (BARTH Pinot Rosé Brut / 2011 BARTH ULTRA Pinot Brut nature) / Weingut Hans Bausch (Riesling Kabinett trocken / Riesling Spätlese edelsüß) / Crass (2014 Erbacher Siegelsberg Riesling Erstes Gewächs / 2016 Erbacher Hohenrain Riesling trocken) / Domdechant Wernersches Weingut, Rheingau (2017 Hochheimer Riesling DOMDECHANT WERNER) / August Eser (2017 „Vom Löss“ Oestrich Riesling trocken VDP.ORTSWEIN + 2017 „Schlüsselerlebnis“ Riesling feinherb VDP.GUTSWEIN) / Fleischmann (2017 Grauer Burgunder S trocken / 2017 Chardonnay S trocken)  / Joachim Flick (2017 Wicker Nonnberg Riesling trocken + 2017 Hochheim Königin Victoriaberg Riesling trocken) / Geldermann (Geldermann Brut Jahrgang 2014 und Geldermann Rosé Jahrgang 2013) /  Hessische Staatsweingüter Kloster Eberbach (2017 Rauenthaler Baiken Crescentia Riesling trocken) / Johannishof  (2017 Johannishof CHARTA Riesling / 2017 Rüdesheimer Ramstein Riesling trocken VDP.ERSTE LAGE) / Urban Kaufmann (2014 Wisselbrunnen Riesling VDP.Grosse Lage / 2016 Rheingau Riesling Kabinett feinherb) / Karthäuserhof, Mosel (2016 Kartäuserhof ALTE REBEN Riesling Spätlese trocken / 2017 KARTÄUSERHOFBERG Riesling Kabinett / 2016 Grauburgunder trocken) / Markgraf von Baden (2017 Durbacher Schlossberg Chardonnay trocken VDP.Erste Lage + 2016 Durbacher Schlossberg "Sophienberhg" Spätburgunder trocken VDP.Grosse Lage) /  Metzger, Pfalz (2017 Chardonnay St. Stephan Réserve + 2015 Pinot Noir Arthos) / Weingut Georg Müller Stiftung (2017 Hattenheimer Schützenhaus Riesling trocken VDP.ERSTE LAGE / 2016 Auxerrois trocken; 2015 Edition PW Frühburgunder trocken VDP.Gutswein) / Neiss, Pfalz (2017 Weissburgunder „Bockenheim“ trocken + 2015 Spätburgunder „Glockenspiel“ trocken)  / J. Neus, Ingelheim, Rheinhessen (2017 Blanc den Noir VDP.Gutswein trocken / 2016 Spätburgunder Muschelkalk VDP.Gutswein trocken) / Sektkellerei Ohlig (OHLIG Rheingau Riesling Brut 2017 / „Edition Anton Ohlig“ Assmannshäuser Extra Trocken 2014 Spätburgunder Jahrgangssekt) / Weingut Prinz von Hessen (2016 Prinz von Hessen Riesling Dachsfilet trocken / 1994 Johannisberger Klaus Riesling Auslese) / Weingut Josef Spreitzer (2017 Oestrich „Muschelkalk“ VDP. Ortswein / 2017 Riesling 101 VDP. Gutswein) / Balthasar Ress (2017 Rüdesheim Riesling trocken VDP. Ortswein und 2015 >23< Rheingauer Landwein Riesling trocken) / Schloss Reinhartshausen (2008 Erbach Schlossberg „Monopole“, Riesling) / Ruggeri (2016 Ruggeri Giustino B. Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG) / F.B. Schönleber (2017 FRANZ BERNHARD Riesling trocken, Cuvée Katharina Rieslingsekt brut) / Sohns, Rheingau (2016 Winkeler Hasensprung Riesling Trocken + 2015 Spätburgunder M Trocken Geisenheimer Mäuerchen) / Strieth /  Fattoria Nittardi (2016 Casanuova di Nittardi Chianti Classico, / 2016 Belcanto Chianti Classico / 2015 Ad Astra  DOC Maremma) / Wieninger, Österreich (Wiener Gemischter Satz DAC Bisamberg 2017 + Danubis 2013) / Obsthof am Steinberg (alkoholfrei)
2 Live Bands: Flavius & Eurosound / Dr. Feelgood jr. & Friends, beide begeistern unsere Gäste seit vielen Jahren.

Pauschalpreis: 450,00 Euro